Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes haben ihre Warnstreiks fortgesetzt

Warnstreik SuE
© komba gewerkschaft bremen

Tarifkonflikt über bessere Arbeitsbedingungen im Sozial- und Erziehungsdienst

Liebe Kombaner, liebe Mitglieder,
die zweite Runde der Tarifverhandlungen des Sozial- und Erziehungsdienstes (SuE)
am 21.-/22.03.2022 für verbesserte Arbeitsbedingungen, um hochwertige frühkindliche Bildung sicherzustellen, für mehr Kolleginnen und Kollegen und für eine ordentliche Bezahlung wurde von der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) blockiert.
Um unserer Forderung Nachdruck zu verleihen, folgte nach dem ersten ganztätigen Warnstreik vom 29. März 2022 nunmehr am 4. Mai 2022, knapp zwei Wochen vor der dritten Verhandlungsrunde, der zweite. Wiederum folgten aus dem Bereich der Kindertagesstätten zahlreiche Erzieherinnen und Erzieher dem Aufruf der komba gewerkschaft bremen.

Mit unseren Warnstreiks wollen wir die Daseinsvorsorge der Bürgerinnen und Bürger sicherstellen, indem die Missstände in unseren Kitas beseitigt werden. Wir wollen neben der besseren Bezahlung durch höhere Eingruppierungen in den entsprechenden Entgelttabellen, dass eine inhaltlich bessere Arbeit ermöglicht wird, beispielsweise durch die Ausdehnung von Vor- und Nachbereitungszeiten und dass mehr Erzieherinnen und Erziehern eingestellt werden.
Das alles wissen die Eltern sehr genau, da derzeit die vollständige Betreuung oft nicht sichergestellt werden kann, deshalb gibt es größtenteils eine große Solidarität mit den Beschäftigten.“
Die dritte und letzte Runde der Verhandlungen ist für den 16. und 17. Mai angesetzt. „Falls wieder keine handfesten Fortschritte erzielt werden, stehen uns schwere Wochen mit einem für alle Beteiligten mühsamen Arbeitskampf bevor.“

Nach oben
Kontakt

komba gewerkschaft bremen
Rembertistr. 28
28203 Bremen
Tel.:    0421 6900582 (AB) 
von     9:00-12:00 Uhr
Mail:   info(at)komba-bremen.de
Insta:  @komba_bremen

Nach oben
Wichtige Info

(01.04.2022) Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das 2. Quartal erfolgt am 30. Juni 2022  (Verwendungszweck = komba gewerkschaft bremen Mitgliedsbeitrag komba 4/2022).

(Änderungen) Sehr geehrte Mitglieder, damit Sie alle unsere Leistungen wahrnehmen können, aber auch um die Gewerkschaftsbeiträge richtig abrufen zu können, bitten wir Sie, etwaige Veränderungen durch Umzüge, Kontenänderungen, Arbeitgeberwechsel etc. ... mitzuteilen. Ein Änderungsformular finden Sie im Kasten "komba informativ".

Nach oben
Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft

Nach oben
Kampagne der komba gewerkschaft

kampagne der komba gewerkschaft

Nach oben
Nach oben
Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

Nach oben