Der Fachbereich Technik, Verkehr und Umwelt ist die Interessenvertretung der technischen und nichttechnischen sowie naturwissenschaftlichen Fachkräfte unter anderem in der Straßenbau- und Bauverwaltung, in den Umweltämtern, im Nahverkehr, in der Lebensmittelkontrolle sowie in den verschiedenen entsprechenden Verwaltungen für den öffentlichen Dienst und Ministerien. Themen wie das bundesweite Fahrverbot, die neu gegründete Infrastrukturgesellschaft des Bundes, Konsequenzen von E-Governmentprozessen, Digitalisierung und die Auswirkungen des demografischen Wandels werden im Fachbereich intensiv diskutiert.

Dabei besteht der Fachbereich Technik, Verkehr und Umwelt aus fachkundigen und engagierten Kolleginnen und Kollegen, die direkt aus der Praxis kommen und sich intensiv mit den täglichen Veränderungen der Arbeitswelt beschäftigen. Sie kennen somit sehr gut die individuellen Herausforderungen in ihrem Beruf. Forderungen, Lösungsvorschläge und Hilfestellungen zu zahlreichen speziellen Problemen werden deswegen praxisnah erarbeitet und umgesetzt. Der Fachbereich erarbeitet Stellungnahmen und unterstützt die Arbeit betroffener Landesgewerkschaften.

Nach oben

Ihr Kontakt zum Fachbereich Technik, Verkehr und Umwelt

Nach oben

Bitte wenden Sie sich an:

Nach oben
Nach oben

Nachrichten aus dem Fachbereich Technik, Verkehr und Umwelt

© free-photos / pixabay.com
© free-photos / pixabay.com

Tag des öffentlichen Dienstes: Die Zeit ist jetzt

Leistungsfähig und systemrelevant sind Adjektive, die definitiv auf den öffentlichen Dienst zutreffen. In Zeiten von Corona zeigt sich die EinsatzbereMehr

Beruf kann "jeder". Berufung nicht: Startschuss für Kampagne der komba gewerkschaft gefallen. © Rheinische Fachhochschule Köln
Beruf kann "jeder". Berufung nicht: Startschuss für Kampagne der komba gewerkschaft gefallen. © Rheinische Fachhochschule Köln

Fachkräfte-Kampagne gestartet: „Beruf kann ‚jeder‘. Berufung nicht.“

2020 ist das Jahr der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst. Dort gilt es, gute Ergebnisse zu erzielen. Dies nicht zuletzt, weil der FachkräftemanMehr

© komba gewerkschaft, superanton / pixabay.com
© komba gewerkschaft, superanton / pixabay.com

komba reportage: Die Autobahn GmbH. Neue Rahmenbedingungen für die Beschäftigten und Beamten der Länder.

Deutschlands Autobahnen – wichtige Verkehrsadern. Mehrere Tausende Beschäftigte arbeiten täglich daran, dieses Netz aufrecht zu erhalten. Rund 15.000 Mehr

Nach oben
Kontakt

komba gewerkschaft bremen
Rembertistr. 28
28203 Bremen
Tel.:    0421 6900582 (AB) 
von     9:00-12:00 Uhr
Mail:   info(at)komba-bremen.de
Insta:  @komba_bremen

Nach oben
Wichtige Info

(01.01.2023) Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das 1. Quartal erfolgt am 31. März 2023  (Verwendungszweck = komba gewerkschaft bremen Mitgliedsbeitrag komba 01/2023).

(Änderungen) Sehr geehrte Mitglieder, damit Sie alle unsere Leistungen wahrnehmen können, aber auch um die Gewerkschaftsbeiträge richtig abrufen zu können, bitten wir Sie, etwaige Veränderungen durch Umzüge, Kontenänderungen, Arbeitgeberwechsel etc. ... mitzuteilen. Ein Änderungsformular finden Sie im Kasten "komba informativ".

Nach oben
Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft

Nach oben
Kampagne der komba gewerkschaft

kampagne der komba gewerkschaft

Nach oben
Nach oben
Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

Nach oben