Der Fachbereich Gesundheit und Pflege der komba gewerkschaft bremen ist die Interessenvertretung der Beschäftigten in den Krankenhäusern, ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen sowie den  Gesundheitsämtern innerhalb der komba gewerkschaft bremen.
Dabei besteht der Fachbereich aus fachkundigen und engagierten Kolleginnen und Kollegen aus dem Gesundheitswesen und kennt somit die individuellen Probleme und Herausforderungen.
So können Forderungen, Lösungsvorschläge und Hilfestellungen zu zahlreichen speziellen Problemen praxisnah erarbeitet werden. Zusätzlich unterstützt die Landesgeschäftsstelle der komba gewerkschaft bremen die Arbeit des Fachbereichs.

Gemeinsam mit unseren ehrenamtlichen Mitgliedern engagieren wir uns für Sie von Anfang an: Mit Beginn der Ausbildung bis über die aktive Phase der Beschäftigung hinaus. Dabei sind wir sowohl vor Ort aktiv wie auch überregional und auf der Landesebene.

Nach oben

Ihr Kontakt zum Fachbereich Gesundheit und Pflege

Nach oben

Bitte wenden Sie sich an

eMail: gesundheit-pflege(at)komba-bremen.de

Nach oben
Nach oben
Kontakt

komba gewerkschaft bremen
Rembertistr. 28
28203 Bremen
Tel.:    0421 6900582 (AB) 
von     9:00-12:00 Uhr
Mail:   info(at)komba-bremen.de
Insta:  @komba_bremen

Nach oben
Wichtige Info

(01.10.2021) Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das 4. Quartal erfolgt am 30. Dezember 2021 (Verwendungszweck = komba gewerkschaft bremen Mitgliedsbeitrag komba 10/2021).

(Änderungen) Sehr geehrte Mitglieder, damit Sie alle unsere Leistungen wahrnehmen können, aber auch um die Gewerkschaftsbeiträge richtig abrufen zu können, bitten wir Sie, etwaige Veränderungen durch Umzüge, Kontenänderungen, Arbeitgeberwechsel etc. ... mitzuteilen. Ein Änderungsformular finden Sie im Kasten "komba informativ".

Nach oben
Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft

Nach oben
Kampagne der komba gewerkschaft

kampagne der komba gewerkschaft

Nach oben
Nach oben
Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

Nach oben